Dauerhafte Haarentfernung

mit der SPL Pulslichtbehandlung

Wie funktioniert diese neue Technik?

Die gewünschte Stelle wird mittels einer Blitzlampe behandelt. Das Licht wird vom Melanin, welches im Haar enthalten ist, in Energie umgewandelt. Diese Energie zerstört die Haarwurzel, ohne dabei die Haut in irgendeiner Form zu verletzen.

Wieviele Behandlungen sind nötig?

Im Durchschnitt sind für ein optimales Ergebnis ca. 8 Behandlungen bei Frauen, und ca. 10 Behandlungen bei Männern nötig. Dies kann je nach Haartyp, Hauttyp oder Körperstelle variieren.

Warum braucht es mehrere Sitzungen?

Das Pulslicht kann nur auf die Haare einwirken, die sich in der Wachstumsphase befinden, weil nur diese Haare mit der Haarwurzel verbunden sind. Da sich immer nur ca. 20% aller Haare gleichzeitig in der selben Phase befinden, sind mehrere Behandlungen nötig, um alle Haarwurzeln zu treffen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Sie werden bei der Behandlung nichts ausser Wärme und einem feinen Zwicken spüren. Ach wenn das Schmerzempfinden von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist, so kann man sagen, dass die Pulslichtbehandlung um vieles angenehmer ist als etwa wachsen oder epilieren.

Was für ein Ergebnis darf ich erwarten?

Das Resultat wird Sie überraschen! Am Ende des Behandlungszyklus sind über 90% aller Haare des behandelten Bereiches dauerhaft entfernt.